>

Kontakt

SimKlima

In dem hier beantragten Projekt sollen zum ersten Mal für das gesamte Bundesgebiet Simulationen zum prognostizierten Klimawandel und seine möglichen Auswirkungen auf Pflanzenkrankheiten im Ackerbau erstellt werden. Ergänzend dazu soll eine weltweite Literaturrecherche zum Thema ’Klimawandel und seine möglichen Auswirkungen auf Pflanzenkrankheiten im Ackerbau durchgeführt werden, um die hier auf Bundesebene erzielten Ergebnisse mit internationalen Ergebnissen vergleichen zu können. Darüber hinaus soll der potentielle Einfluss des Klimawandels auf die Fungizidwirksamkeit im Ackerbau theoretisch und experimentell untersucht werden, um erstmals eine umfangreiche Wissensbasis zu diesem Thema auf internationaler Ebene zu erstellen. Mit Hilfe aller Ergebnisse sollen Risikobewertungen abgeleitet und geeignete Minimierungs- und Anpassungsstrategien im Pflanzenschutz für Gerste, Roggen, Triticale, Weizen, Kartoffel, Lupine, Raps und Zuckerrübe entwickelt werden.

Der prognostizierte Klimawandel und seine mittel- und langfristigen potentiellen Auswirkungen auf wichtige Pflanzenkrankheiten und auf die Fungizidwirksamkeit im Ackerbau in Deutschland

Pflanzenschutz

Projektinformationen

Auftakt in Berlin 2019: Projektposter SimKlima (PDF)

Projekt-Webseite: www.zepp.info

IALE-D-Jahrestagung in Potsdam 2019: Projektposter SimKlima (PDF)

Dr. Benno Kleinhenz
und Dr. Peter Juroszek

Projektkoordination

Zentralstelle der Länder für EDV-gestützte Entscheidungshilfen und Programme im Pflanzenschutz (ZEPP), Bad Kreuznach

 

juroszek@zepp.info

T. +49 671 820655

 

ptBLE-FKz  28-1-B2.026-16

 

 

Dr. Michael Käsbohrer

Einzelprojektleitung

Syngenta Agro GmbH, Maintal

 

michael.kaesbohrer@syngenta.com

+49 6181 9081221

 

ptBLE-FKz  28-1-B2.027-16

 

 

Prof. Dr. Joachim Kakau

Einzelprojektleitung

Hochschule Osnabrück

 

j.kakau@hs-osnabrueck.de

T. +49 541 9695148

 

ptBLE-FKz  28-1-B2.028-16

Die Förderprojekte

Nachrichten

Jenseits von KlimAgrar

Technische Unterstützung Webseite

Bitte schreiben Sie uns, wir kümmern uns zeitnah um Ihr Problem

 

dietmar@unter-2-grad.de

© 2018 . Forschungsbegleitung KlimAgrar. Alle Rechte vorbehalten.

© 2018 . Forschungsbegleitung KlimAgrar. Alle Rechte vorbehalten.